Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Wir haben viel gelacht und gedacht; und auf jeden Fall eine Menge Spaß gehabt miteinander. Die gemeinsame Zeit hat Spuren hinterlassen – Gott hat seine Spuren in unserem Leben hinterlassen; und diesen Spuren wollen wir nachgehen in unserem Abschluss- und Segnungsgottesdienst zum Ende der Vorkonfirmandenzeit am 15. März um 10:45 Uhr.