Vom 24. Dezember bis zum 01. Januar hat das Gemeindebüro geschlossen. Bei dringenden seelsorgerliche Notfällen können Sie jedoch unsere Pfarrer über die gewohnten Kontaktwege erreichen.

Ab dem 03. Januar sind wir dann wieder für Sie da.