Sie werden am Sonntag, dem 19. November, um 10:45 Uhr in einem besonderen Gottesdienst willkommen geheißen.

Die Vorkonfirmandenzeit ist Bestandteil der Konfirmandenzeit. Bei den wöchentlichen Treffen werden biblische Geschichten erzählt und in den Gruppen nachgearbeitet.

Natürlich wird auch gebastelt und es werden Lieder gesungen.

In diesem Jahr werden die Vorkonfirmanden auch das Krippenspiel für den Familiengottesdienst gestalten.

Ebenso lernen die Kinder die Räumlichkeiten unserer Kirche kennen. Mit „Vater Unser“, Segen und Segenslied schließen dann diese Nachmittage.
Die Zeit der Vor-Konfis wird beendet mit einer Übernachtung im Gemeindehaus und dem Abschlussgottesdienst am Sonntag, dem 18. März 2018.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit den Kids und sind, wie immer, sehr gespannt.