Premiere in Deutschland anlässlich Abendmusik in St. Cornelius

 

Einladung zu einem außergewöhnlichen Konzert.  Der Mailänder Dom Chor, eine musikalische Institution, bestehend seit 400 Jahren, wird in der Pfarrkirche St. Cornelius Dülken am 21. Mai um 17:00 Uhr ein Konzert geben. Es ist das erste Mal, dass der Domchor in Deutschland anlässlich eines Konzertes zu hören ist. Der Domchor tritt unter der Dirigat seines Dirigenten Don Claudio Burgio auf. Begleitet wird der Domchor vom Mailänder Domorganist Maestro Emanuele Carlo Vianelli. Der Domchor besteht aus 35 Kindern, welche den Alt und Sopran Part übernehmen, 15 erwachsene  Sänger übernehmen Bass und Tenor Part.

Als Botschafter der hohen Kunst des Chorgesanges, werden wir in diesem Konzert durch das liturgische Jahr geführt.

Giovanni Solinas, Kirchenmusiker St. Cornelius

Kartenvorverkauf zu 10€ Erwachsene und 3€ Kinder/Studenten, erhältlich im Pfarrbüro St. Cornelius