2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu. 

Vanuatu ist ein Land am anderen Ende der Welt. Zwischen Australien und Fidschi gelegen, sind die 83 Inseln ein Paradies im Südpazifik: Türkis-blaues Meer, vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, Vulkane und Regenwald gibt es dort. Nicht sehr paradiesisch sind Erdbeben und Tropenstürme, die das Land immer wieder treffen. Der Klimawandel verschärft dies. Kaum ein Land ist vom Klimawandel so betroffen wie der kleine Inselstaat, der selbst kaum CO2 ausstößt.

Das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu: „Worauf bauen wir?“ Eine Frage, die auch unser Leben beschäftigen mag. Im Mittelpunkt steht der Bibeltext aus Matthäus 7, 24 bis 27. Hier heißt es, nur das Haus, das auf festem Grund steht, werde nicht von Stürmen eingerissen. Die Frauen aus Vanuatu ermutigen, das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen, hierin festen Grund für unser Handeln und Schutz vor Sturm zu finden.

Seien Sie trotz Corona dabei:

Im Februar laden Online-Konzerte zum Mitsingen ein. Die Konzerte sind am Fr. 5. und  12. Februar, von 19:30 bis 21:00 live auf dem Youtube-Kanal „World Day of Prayer & Bea ygaN“ zu sehen. Es wird leider kein Weltgebetstagsgottesdienst in einer Kirche in Dülken gefeiert. Trotzdem feiern wir Gottesdienst, nur ein bisschen anders: Sie können im Gemeindebüro unsere Weltgebetstagspost bestellen. Darin sind Materialien über den Inselstaat Vanuatu und den Menschen dort enthalten. Sie können sich auch das diesjährige Bild anschauen, auf sich wirken lassen und die Bildmeditation dazu lesen.

Mit der beiliegenden Gottesdienstordnung können Sie schließlich aktiv an dem Gottesdienst teilnehmen, der am Freitag, 5. März 2021, um 19:00 im Fernsehen auf Bibel.TV und auf www.weltgebetstag.de gezeigt wird.

Wenn es Ihnen möglich ist, dann unterstützen Sie bitte auch dieses Jahr die Projekte der Weltgebetstagsfrauen, damit wir gemeinsam und kraftvoll den globalen Krisen entgegenwirken können.

Die Bankverbindung lautet:

Weltgebetstag der Frauen e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC/SWIFT: GENODEF1EK1

 

Zum Weiterlesen

Ankommen in Vanuatu

Fast bargeldlos aber glücklich

Frauen Sista Was magst Du an Dir

Interview mit Ruth Dovo WGT Komitee Vanuatu

Titelbildmeditation Leben spüren

Titelbildmeditation Mama

Vanuatu will Industrieländer in die Pflicht nehmen

 

Gottesdienstablauf

Alle Dokumente sind der Werkstatt des Weltgebetstages entnommen. Dort finden Sie auch noch umfangreiche weitere Materialien.