Evangelische Kirchengemeinde Dülken

Author Archives: Mischa Czarnecki

Gottesdienste

Begrüßungsgottesdienst des neuen Konfijahrgang

Am Sonntag, den 26. September um 11 Uhr, begrüßen wir unsere 29 neuen Konfirmanden im Gottesdienst. Der Gottesdienst wird von Diakon Mario Scheer dem Konfi-Team und den Konfirmanden gestaltet. Der Gottesdienst wird draußen gefeiert. (Bei schlechtem Wetter in der Kirche). Im Gottesdienst geht es um die bekannte Geschichte vom barmherzigen Samariter aus dem Lukasevangelium. Denn - Hilfsbereitschaft hängt von Achtsamkeit ab: Ob jemand hilft oder nicht, hängt weniger von seiner religiösen Einstellung ab als von seiner Achtsamkeit und seiner generellen Offenheit anderen gegenüber - und eben davon, ob er Zeit hat oder nicht, ob er gelassen ist oder Wir freuen uns auf euch!
Continue Reading
Allgemein

3G – Regeln in unserer Gemeinde

Mit der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom haben sich die Regeln deutlich geändert - und ermöglichen uns, unser Gemeindeleben mit seinen Veranstaltungen und Angeboten wieder fast ohne Einschränkungen aufzunehmen. Uns ist der auch gesundheitliche Schutz des Nächsten als aktives Zeichen der Nächstenliebe wichtig. Auch für ihre Gemeindeglieder und Mitarbeitenden ist dies als Zeichen der Nächstenliebe wichtig. So achten wir gemeinsam weiterhin auf die AHA(L)-Regeln in der Begegnung mit unserem Gegenüber. (mehr …)
Continue Reading
Frauen & Männer, Seniorenarbeit

Mirjam-Gottesdienst am 12. September

In unserem diesjährigen Mirjamgottesdienst begegnen wir Rahab, die in der Geschichte Israels eine Schlüsselrolle einnimmt ( Josua 2, 1-21). Allerdings ist diese Frau ganz anders als die meisten vermuten würden. Sie erfüllt nicht gerade die gesellschaftlichen Normen, um anerkannt zu sein. Und trotzdem: Nur durch sie gibt es für die Israeliten eine Zukunft. Gottes Wege sind häufig unergründlich und geheimnisvoll – das erleben wir heutzutage auch. (mehr …)
Continue Reading
Gottesdienste

Gottesdienst im August & September

Die Schulferien sind vorbei, der normale Alltag hat uns wieder. Wobei: was ist in diesen Tagen schon "normal"? Und: gab es jemals Zeiten, die wirklich für jeden "normal" waren? Es gibt nur zwei Konstanten in dieser Welt: zum einen: sie wandelt sich. Kein Tag gleicht dem anderen und jedes Jahr ist ein "neues Jahr". Zum anderen: Auf unserem Weg durch diese Welt sind wir von Gott begleitet. In diesem Vertrauen wollen wir  in den "neuen Tag", in die immer wieder neue Zeit gehen. Wir alle versuchen, dieser Begleitung nachzuspüren, damit das Vertrauen wachsen kann. Unsere Gottesdienste am Sonntag morgen sind vielleicht eine gute Möglichkeit, nicht allein, sondern gemeinsam dieser Spur zu folgen. Dazu laden wir herzlich ein, jetzt auch wieder als Videoübertragung auf YouTube. (mehr …)
Continue Reading
Allgemein

Glockenläuten und offene Kirche

Am Freitag, den 23. Juli, läuten in der gesamten Evangelischen Kirche im Rheinland (und darüber hinaus), die Glocken. Sie laden ein zum Gebet, zur Klage über die Flutkatastrophe, zum Gedenken an ihre Opfer, zur Fürbitte für alle, die in Not geraten sind und zum Dank an all die helfenden Hände, die sich in den betroffenen Gebieten und weit darüber hinaus dafür einsetzen, dass die Not ein wenig gelindert wird. Auch wir in der evangelischen Kirche in Dülken werden unsere Glocken läuten lassen - außerdem werden wir unsere Kirche öffnen zu einem stillen Gebet oder leisem Gespräch.
Continue Reading
Gottesdienste

Gottesdienste im Juli & Sommerpredigtreihe

Mit dem Juli beginnen die Sommerferien, mit den Sommerferien beginnt (fast) unsere Sommerpredigtreihe mit "Gaststars", die wir zu uns zum Predigen einladen - und mit einem durchgehenden herzlichen Thema. In diesem Jahr geht es um die "Herzenssache". Inzwischen sind - durch unsere Möglichkeit, auch draußen die Gottesdienste zu feiern - wieder "fast normale" Gottesdienste möglich. Draußen feiern wir die Gottesdienste weiterhin auf den Bierbänken und - auf Wunsch - einzelnen Stühlen, wir brauchen keine Maske mehr und dürfen aus vollem Herzen mitsingen. Außerdem soll, bei gutem Wetter, dann auch das Kirchencafé als Freiluftcafé wieder langsam starten. Drinnen gibt es leider noch einige Einschränkungen: Wir müssen weiterhin auf den Gemeindegesang verzichten und leider gilt weiterhin Maskenpflicht. Wir zielen weiterhin darauf, den Gottesdienst draußen zu feiern - weil für uns das Gottesdiensterlebnis mit "vollem Programm", also mit Gemeindegesang, erstrebenswert ist. Es ist uns in den Sommerferien leider nicht möglich, den Livestream aufrechtzuerhalten - so dass wir aktuell die Gottesdienste nur in der Kirche oder auf der Kirchenwiese feiern. Aber das Angebot, die Gottesdienste auch von Zuhause live oder im Nachhinein erleben zu können, soll zu einem festen Angebot unserer Gemeinde werden. (mehr …)
Continue Reading
Gottesdienste

Endlich wieder zusammen!

Mit den sinkenden Inzidenzzahlen und den steigenden Temperaturen ist es uns endlich wieder möglich, zum Gottesdienstfeiern zusammen zu kommen. Zwar haben wir auch über die letzten 6 Monate spüren dürfen, dass unsere Gemeinschaft auch über das Telefon, das Internet und den Briefkasten zusammenhält und sich nicht von Kontakteinschränkungen aufhalten lässt - aber den Menschen von Angesicht zu Angesicht zu sehen: das ist doch gleich noch einmal um so vieles schöner. Und was noch schöner ist: draußen dürfen wir wieder gemeinsam singen! Zugleich halten wir aber auch für alle, die nicht an unseren Gottesdiensten vor Ort teilnehmen können oder wollen, an der Übertragung im Internet fest. Ob das Wetter zulässt, dass wir draußen feiern oder ob wir uns in die Kirche zurückziehen, könnt ihm im Laufe des Samstags unter 02162 / 44 76 erfahren. (mehr …)
Continue Reading
Anruf
Anfahrt