Die Kirchenmusik verkündigt das Lob Gottes in der Gegenwart“ (Jochen Cornelius-Bundschuh, ev. Landesbischof in Baden)

In der evangelischen Kirche ist Kirchenmusik ist ein wichtiger Teil der Verkündigung des Evangeliums.

In unserer Gemeinde hat die Kirchenmusik einen großen Stellenwert und ist von hoher Qualität. Sie ist wichtig für den Gemeindeaufbau, da sie viele Möglichkeiten für Menschen bietet, sich aktiv ins Gemeindeleben einzubringen.

img_0330Die beiden Chöre der Gemeinde sowie der Posaunenchor und der Flötenkreis sprechen für sich. Auch wenn es für viele Jugendliche heute uncool erscheint, im Gottesdienst mitzusingen, finden wir doch im Jugendchor von Ten Sing eine große Anzahl begeisterungsfähiger junger Menschen.

Damit das auch in Zukunft so bleibt, ist ein Förderverein zur Unterstützung der Kirchenmusik in der evangelischen Kirchengemeinde Dülken gegründet worden. Wie sie vielleicht wissen, sind auf der Synode 2015 der EKiR Sparmaßnahmen von über 11 Mio. € beschlossen worden. Inwieweit und wann uns das hier treffen wird, ist heute noch gar nicht abzusehen.

Deshalb ist jetzt mit Jubilate eine Struktur geschaffen worden, die mögliche Kürzungen im Bereich der Kirchenmusik auffangen kann. Der Verein ist als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister Mönchengladbach eingetragen und setzt sich zum Ziel, die Kirchenmusik in unserer Gemeinde zu fördern und zu unterstützen.

Darunter fällt z.B.:

-Reparaturen und Wartung von Instrumentenimg_0332

-Anschaffung von Notenmaterial

-Ermöglichen der Teilnahme der Chöre an Workshops

-Unterstützung von Ten Sing

-Aufbau der Jugendarbeit, z.B. Kinderchor (wer die Music-Kids in der Kinderbibelwoche und die jungen Sänger beim Weihnachtsmusical erlebt hat, erkennt, welches Potential da vorhanden ist)

Außerdem können einzelne Projekte, z.B. Konzerte, in Absprache mit Martin Bergmann unterstützt werden.

 

 

Wer sich vorstellen kann, Jubilate als Mitglied oder mit einer einmaligen Spende zu unterstützen, nimmt bitte Kontakt auf mit Anne Johansson, Bistard 6, 41751 Viersen, Tel. 02162-103185. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung.

Bankverbindung:

KD-Bank Dortmund

IBAN: DE8835 0601 9010 1118 8016

BIC: GENO DE D1 DKD