Auch in diesem Jahr möchten wir wieder in den Herbstferien mit euch eine wunderschöne Woche an der holländischen Nordsee verbringen. Dieses Jahr geht es in den Norden von Texel in zwei Familienvillen mit Platz für 28 Menschen jeden Alters. Neben den erstklassig ausgestatteten Häusern (als besonderes Extra in diesem Jahr mit Sauna), in denen wir wieder wunderbare Abende verbringen werden, und dem gut ausgestatteten Ferienpark, in dem die Häuser stehen (mit Schwimmbad, Indoorspielplatz und vielem anderen) reizt natürlich auch die Insel Texel, die größte Wattenmeerinsel, mit Dünen und Poldern, Watt und Strand. Ein langer Spaziergang durch De Slufter, ein Besuch im ecomare oder ein Einkaufsbummel in Den Burg – Ideen für unsere Tage vor Ort gibt es schon genug.

Die Freizeit vom 14. bis 18. Oktober kostet 195 € für einen Erwachsenen, 95 € pro Kind; die Anreise ist selbstorganisiert. In den Häusern sind jeweils 8 Doppelzimmer, in einigen ist auch Platz für ein Reisebett für die kleinsten Mitfahrenden. Weitere Informationen bei Irmtraud Britsch, Mischa Czarnecki oder Paul Winnand.