Evangelische Kirchengemeinde Dülken

Archives for Aus der Nachbarschaft

Aus der Nachbarschaft

Konfirmandenunterricht per WhatsApp

Frankfurt (epd). Torsten Heinrich ist fast immer unterwegs. Seine Gemeinde findet der evangelische Pfarrer in ganz Deutschland: auf Jahrmärkten, Volksfesten, in Zirkussen und bei Puppenspielern. Dort tauft, konfirmiert und traut er, dort hat er ein offenes Ohr für Gespräche. Der 55-Jährige ist Leiter der „Evangelischen Circus- und Schaustellerseelsorge“. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Geschmacklose Wahlwerbung mit Martin Luther

Seit einigen Tagen hängen - auch in Viersen - Plakate mit dem Gesicht des Reformators Martin Luther und der Behauptung, er würde eine bestimmte Partei wählen: "Ich könnte nicht anders". Auch wenn es in seinen Spätschriften viele Stellen gibt, in denen er das dunkle Judenbild seiner Zeit aufnimmt und leider nicht bekämpft, ist dieser Plakataussage deutlich und an vielen Stellen zu widersprechen. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Landessynode 2017 tagte in Bad Neuenahr

„Die Reformation ist kein Museumsstück.“ Das hat der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, am Mittag unterstrichen. Der Präses gab vor Journalistinnen und Journalisten einen Ausblick auf die kommende Tagung der Landessynode. Das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche tagte vom 8. bis 13. Januar 2017 im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr. Die Reformation, die sich in diesem Jahr zum 500. Mal jährt, sei mehr als nur Geschichte: „Sie ist Gegenwarts- und Zukunftsaufgabe.“ Deswegen, so Rekowski, beschäftige sich die Synode auch mit Fragen, wie der Glaube wirksam zu den Menschen gebracht werden könne. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Kaffee nach der Kirche

Ein liebgewonnenes Ritual, ein wichtiger Moment in unserem Gemeindeleben - und wahrscheinlich auch in dem Leben vieler Gemeindeglieder: Die Tasse Kaffee nach der Kirche und das gemeinsame Klönen. Seit diesem Frühjahr treffen wir uns nicht mehr in der Enge des Zwischentrakts, wo wir kaum genug Sitzplätze für die vielen Besucher hatten, sondern im Gemeindesaal: Schön, dass es so vielen so wichtig ist, dort zusammenzukommen. Wie wichtig der gemeinsame Kaffee für die Gemeinde und die Gemeinschaft ist, beschreibt dieser Artikel vom Deutschlandradio sehr unterhaltsam: Eine überraschende Nachbarschaft. (mehr …)
Continue Reading
12
Anruf
Anfahrt