Evangelische Kirchengemeinde Dülken

Archives for Aus der Nachbarschaft

Aus der Nachbarschaft

Europa zur gemeinsamen Sache machen

Aufruf des EKD-Ratsvorsitzenden und des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Kirchen zur Teilnahme an der Europawahl Bei der 9. Direktwahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai 2019 können die Bürgerinnen und Bürger über die zukünftige Gestalt des Friedensprojekts „Europäische Union“ (EU) mitbestimmen. Die europäischen Werte und Prinzipien von der Achtung der Menschenwürde, über Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und der Wahrung der Menschenrechte korrespondieren mit unseren grundlegenden christlichen Werten und Überzeugungen. In dieser Tradition nehmen wir Kirchen unsere Verantwortung wahr, die Entwicklung Europas weiterhin konstruktiv zu begleiten. Unsere beiden Kirchen treten in ökumenischer Gemeinschaft für den europäischen Gedanken ein. Im April 2019 haben wir, die Deutsche Bischofskonferenz und der Rat der EKD, in unserem Gemeinsamen Wort zur Demokratie „Vertrauen in die Demokratie stärken“ das Vertrauen ins Zentrum unserer Überlegungen gerückt. Wir Kirchen bekennen uns darin ausdrücklich zur Mitverantwortung für unsere Demokratie als politische Lebensform der Freiheit und zur EU als einem erfolgreichen Modell für Multilateralismus. Gerade in diesem Sinne brauchen wir wieder mehr Vertrauen in den Prozess der europäischen Integration und den politischen Willen, die Europäische Union weiterzuentwickeln, um Frieden, soziale Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung zu stärken und den Menschen zur Freiheit und zu einem guten Leben zu verhelfen. Die…
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Maria 2.0

In der von katholischen Frauen angesetzten Kirchenstreikwoche Maria vom 11. Mai bis 18. Mai 2019 wird es auch in der Pfarre St. Cornelius und Peter Aktionen von den Frauengemeinschaften Dülken und Boisheim auf dem Alten Markt, am 11. Mai und am 15. Mai in der Zeit von 9-12 Uhr geben. Am Mittwoch, dem 15. Mai wird um 19:00 Uhr  im Corneliushaus der Film „Maria Magdalena“ gezeigt. Am Samstag, den 18. Mai wird es um 18:30 Uhr in St. Cornelius einen von Frauen vorbereiteten und gestalteten Gottesdienst Maria geben. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Podiumsdiskussion „Spielplatz gesucht“

Am 19. Oktober 2018 öffnet Das Große Haus ab 19:00 Uhr seine Pforten für eine bemerkenswerte Ausstellung des Fotografen Andreas Bach. Zu sehen sein werden Bilder, die auf den ersten Blick die weniger schönen bis verstörenden Seiten Dülkens zeigen, auf den zweiten Blick jedoch die facettenreiche Identität der Stadt dokumentieren - kurz: das andere Dülken. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Frieden

Unter dem Leitwort „Richte unsere Füße auf dem Weg des Friedens“ Lk 1,79 finden im Kirchenkreis Krefeld-Viersen ab September unterschiedliche Veranstaltungen und Aktionen statt. Veranstaltungen zur Ausstellung "Frieden geht anders!!! (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Hier findet man Hilfe!

Evangelische Seelsorge in der St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch-Osterath. Nach einer schweren, oft lebensbedrohlichen Krankheit oder einem schweren Unfall kommen die Menschen in die Reha-Klinik. Ziel der Reha ist es - soweit es geht - wieder das zu erlernen, was vor der Krankheit oder dem Unfall selbstverständlich gewesen ist. In dieser Zeit kommen existentielle Fragen auf. Wie geht es weiter? Warum ist das mir passiert? Wie konnte Gott das zulassen? Was für ein Sinn steckt da hinter? Da ist es gut in dieser Krisenzeit, wo es viel Raum zum Nachdenken gibt, seelsorglich begleitet zu werden. Evangelische Seelsorge hilft: (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Missionale am 24. Februar

Missionale will zu einem lebendigen Christsein und ausstrahlenden Gemeindeleben ermutigen. Am 24. Februar 2018 ist es wieder soweit. „…weil es weiter geht“ heißt das Thema des nächsten Missionale-Treffens. Wir glauben, hoffen, denken weiter. Denn wir rechnen mit mehr als mit uns selbst. Wir rechnen mit Gottes schöpferischen Einfällen in unseren Alltag. (mehr …)
Continue Reading
Aus der Nachbarschaft

Konfirmandenunterricht per WhatsApp

Frankfurt (epd). Torsten Heinrich ist fast immer unterwegs. Seine Gemeinde findet der evangelische Pfarrer in ganz Deutschland: auf Jahrmärkten, Volksfesten, in Zirkussen und bei Puppenspielern. Dort tauft, konfirmiert und traut er, dort hat er ein offenes Ohr für Gespräche. Der 55-Jährige ist Leiter der „Evangelischen Circus- und Schaustellerseelsorge“. (mehr …)
Continue Reading
Anruf
Anfahrt