WGT 2024: Das Band des Friedens

Liebe Gemeinde,

‚… durch das Band des Friedens‘ – so ist der Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen (WGT) 2024 aus Palästina überschrieben. Das scheint nach den grausamen Terrorakten der Hamas vom 7. Oktober 2023, die der WGT scharf verurteilt, und den Militäreinsätzen Israels im Gazastreifen mit tausenden Toten weit entfernt.

Und doch ist es eine Vision, an der die Weltgebetstagsbewegung festhalten will.

Wann, wenn nicht insbesondere jetzt, sollten christliche Menschen aller Konfessionen sich weltweit zu Gottesdienst und Gebet, zu lauter Klage und gemeinsamen Innehalten und zu inständigem Bitten um Frieden versammeln? Wann, wenn nicht jetzt? Auf der ganzen Erde beten am Freitag, den 1. März 2024, gläubige Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche in den WGT-Gottesdiensten sehnsuchts- und hoffnungsvoll darum, dass Frieden weltweit und auch in Israel und Palästina keine Vision bleibt, sondern Wirklichkeit wird.

In Dülken feiern wir dieses Jahr den WGT um 18.00 Uhr in der Evangelischen Christuskirche (Martin-Luther-Str. 2). Anschließend kommen wir noch im Gemeindehaus zusammen, um gemeinsam zu essen und uns auszutauschen.

Herzliche Einladung dazu an alle Interessierte!
Sonja Herdieckerhoff

Auch hier dabei - schreib uns was!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.