Mit den sinkenden Inzidenzzahlen und den steigenden Temperaturen ist es uns endlich wieder möglich, zum Gottesdienstfeiern zusammen zu kommen. Zwar haben wir auch über die letzten 6 Monate spüren dürfen, dass unsere Gemeinschaft auch über das Telefon, das Internet und den Briefkasten zusammenhält und sich nicht von Kontakteinschränkungen aufhalten lässt – aber den Menschen von Angesicht zu Angesicht zu sehen: das ist doch gleich noch einmal um so vieles schöner. Und was noch schöner ist: draußen dürfen wir wieder gemeinsam singen! Zugleich halten wir aber auch für alle, die nicht an unseren Gottesdiensten vor Ort teilnehmen können oder wollen, an der Übertragung im Internet fest. Ob das Wetter zulässt, dass wir draußen feiern oder ob wir uns in die Kirche zurückziehen, könnt ihm im Laufe des Samstags unter 02162 / 44 76 erfahren.

Damit das alles gelingen kann, gibt es im Moment natürlich einige Regeln (im Detail könnt ihr sie hier lesen):

  • Wir feiern – wenn nur irgendwie möglich – draußen!
  • Anmeldungen sind nicht nötig, aber ihr müsst für uns eine Kontaktkarte ausfüllen
  • Es gilt während der gesamten Zeit auf unserem Gelände – auch während des Gottesdienstes – die übliche Maskenpflicht (bitte sogenannte „medizinische Masken“), bitte haltet Euch auch weiterhin an die Abstandsregeln.
  • Auf einer Bank dürfen bis zu 2 Haushalte Platz nehmen.
  • Draußen dürfen wir – wenn auch unter der Maske – wieder gemeinsam singen!

Wenn das Wetter wirklich schlecht ist, haben wir auch in der Kirche alles vorbereitet:

  • Sitzgruppen für 3 Personen, auf denen bis zu 2 Haushalte Platz nehmen können.
  • Maskenpflicht – und leider ist der Gemeindegesang nicht erlaubt
  • Euch werden eure Plätze zugewiesen

Ihr seht, die Regeln sind nicht komplizierter als so vieles, an das wir uns schon gewöhnt haben. So freuen wir uns sehr, in diesem Monat die Gottesdienste endlich wieder gemeinsam zu feiern!

 

 

 6. Juni – 1. Sonntag nach Trinitatis

Pfarrer Hans Bretschneider

Wir feiern den Gottesdienst um 11:00 Uhr auf unserer Wiese an der Kirche/in der Christuskirche – und auch hier im Netz könnt ihr natürlich direkt dabei sein.

(Gottesdienst zum Vor-, Nach- und Mitlesen; Gottesdienst direkt bei YouTube).

 

 

 

 13. Juni – 2. Sonntag nach Trinitatis

Pfarrer Stephan Sander

Dies ist der letzte Gottesdienst von Stephan Sander in seiner Funktion als Pfarrer unserer Kirchengemeinde – da er nun in den Ruhestand gegangen ist, darf er jetzt nur noch – und muss nicht mehr. Wobei wir ihn gut genug kennengelernt haben – ein reine Pflicht war für ihn sein Dienst nie, sondern immer auch Freude. Mit Stephan Sander zusammen haben wir uns entschieden, diese Freude noch einmal im Frühsommer 2022 zu feiern, wenn uns hoffentlich große gemeinsame Veranstaltungen wieder möglich sind.

Wir feiern den Gottesdienst um 15:00 Uhr auf unserer Wiese an der Kirche/in der Christuskirche – und auch hier im Netz könnt ihr natürlich direkt dabei sein.

(Gottesdienst zum Vor-, Nach- und Mitlesen; Gottesdienst direkt bei YouTube).

 

 

 

 

20. Juni – 3. Sonntag nach Trinitatis

Pfarrer Jörg Geyer

Wir feiern den Gottesdienst um 11:00 Uhr auf unserer Wiese an der Kirche/in der Christuskirche – und auch hier im Netz könnt ihr natürlich direkt dabei sein.

(Gottesdienst direkt bei YouTube).

 

 

 

 

 27. Juni – 4. Sonntag nach Trinitatis

Pfarrer Mischa Czarnecki

Vergeben und Verzeih’n – was bedeuten diese Worte eigentlich? Wem geben wir was, wenn wir vergeben? Darüber – und über Joseph und seine Brüder – wollen wir in diesem Gottesdienst nachdenken. Wir feiern ihn um 11:00 Uhr auf unserer Wiese an der Kirche/in der Christuskirche – und auch hier im Netz könnt ihr natürlich direkt dabei sein.

(Gottesdienst zum Vor-, Nach- und Mitlesen; Gottesdienst direkt bei YouTube).